Detail

csm_Sicherheit_auf_See_900x600_ccc2323d58.jpg

Sicherheit auf See

Dauer: 0:59 h
Referent: Andreas Hanakamp
ab 1 € 15,-
(inkl. USt.)
Beschreibung

Sicher auf See unterwegs zu sein ist ein wichtiges Thema für Fahrten- und RegattaseglerInnen. Um die Freiheit auf See zu wahren, müssen wir den sicheren Umgang mit der Natur selbst sicherstellen – wenn wir es nicht tun, werden wir mit zunehmend mehr Vorschriften konfrontiert werden. Nach der Katastrophe bei der Sydney – Hobart Regatta 1998, bei der sechs Menschen ums Leben gekommen sind, hat sich der Weltsegelverband des Themas angenommen und begonnen, Richtlinien – die sogenannten „Offshore Special Regulations“ – herauszugeben. Dieses Webinar gibt einen Einstieg in das Thema Sicherheit auf See und bietet einen strukturierten Leitfaden für die Umsetzung beim nächsten Urlaubstörn, bei der nächsten Regatta oder der nächsten Ozeanüberquerung anhand der „Offshore Special Regulations“.

Hanakamp_200x200px.jpg
Andreas Hanakamp

Andreas Hanakamp war am Rollout der Sicherheitsrichtlinien des Weltsegelverbandes seit den Anfängen involviert, belegte Spitzenplätze bei den klassischen Hochseeregatten, segelte zweimal bei den Olympischen Spielen und war 2008 Skipper des Team Russia beim Volvo Ocean Race. Sein Unternehmen Segelwelt.at veranstaltet zertifizierte Sicherheitstrainings in Mitteleuropa und entwickelt individuelle Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen und Yachten.

Das könnte Sie auch interessieren